WP-Sweep – WordPress Datenbank aufräumen per Plugin

Im Laufe der Zeit sammeln sich in der Datenbank von WordPress natürlich auch einige unnütze Daten an. Beispiele für solche Daten sind z.B. Spam-Kommentare, gelöschte Kommentare oder Artikel-Revisionen. Diese Einträge sind zwar nicht direkt schädlich, trotzdem sollte man sie aber regelmäßig entfernen. Das geht total einfach mit dem WordPress Plugin WP-Sweep von Lester ‚GaMerZ‘ Chan. … WP-Sweep – WordPress Datenbank aufräumen per Plugin weiterlesen

Optimale Einstellungen für WP Super Cache

Nachdem ich euch ja bereits das Cache Plugin WP Fastest Cache vorgestellt habe, möchte ich euch mit WP Super Cache ein Plugin von Automattic, dem Macher von WordPress, näher vorstellen. In dieser Schritt für Schritt Anleitung zeige ich euch die Einstellungen, mit denen ich die besten Ergebnisse erzielt habe. Dabei verwende ich nur Einstellungen, die auch … Optimale Einstellungen für WP Super Cache weiterlesen

Cache Enabler Einstellungen – Pagespeed optimieren (2022)

Nicht jedes Caching Plugin bringt auf jeder WordPress-Webseite die gleichen guten Ergebnisse. Daher ist es sinnvoll verschiedene Plugins zu testen. Ein weiteres sehr gutes Plugin, das ich auf verschiedenen Nischenseiten von mir einsetze, ist der Cache Enabler. Gerade die einfache Konfiguration und die guten Ergebnisse machen dieses Plugin durchaus interessant. Aus diesem Grund möchte ich … Cache Enabler Einstellungen – Pagespeed optimieren (2022) weiterlesen

Wie deaktiviere ich Widget-Blöcke in WordPress (und stelle klassische Widgets wieder her)?

Mit der Veröffentlichung von WordPress 5.8 wurde der klassische Widgets-Editor zugunsten des Gutenberg-Widget-Block-Editors zur Steuerung der Widget-Bereiche auf der Website entfernt. Nicht gerade zur Freude vieler WordPress-Nutzer. Auch ich kann mich nicht wirklich an diese Widget-Blöcke gewöhnen, auch wenn ich den Gutenberg-Editor inzwischen sehr gern verwende. Falls es dir ähnlich geht, dann möchte ich dir … Wie deaktiviere ich Widget-Blöcke in WordPress (und stelle klassische Widgets wieder her)? weiterlesen

Statische WordPress Startseite festlegen

Du möchtest wissen, wie du eine statische WordPress Startseite festlegen kannst? Dann bist du hier schon mal richtig! Wer mit WordPress einen Blog startet, der erwartet natürlich, dass auf der Startseite die neuesten Blogbeiträge in chronologischer Reihenfolge aufgelistet werden. Doch was ist, wenn man nicht einen klassischen Blog betreiben möchte? Da sich mit WordPress die … Statische WordPress Startseite festlegen weiterlesen

Blog erstellen – In 5 einfachen Schritten zum eigenen Blog

Du möchtest einen Blog erstellen und fragst dich, wie das funktioniert und was du alles beachten musst? Dann bist du hier genau richtig, denn ich werde dir in dieser Anleitung zeigen, wir du einen Blog mit WordPress erstellen kannst. Du brauchst dafür auch nur 5 einfache Schritte. Allerdings muss ich dir hier zu Beginn gleich … Blog erstellen – In 5 einfachen Schritten zum eigenen Blog weiterlesen

Anzahl der Beiträge im WordPress RSS-Feed begrenzen

Du möchtest die Anzahl der Beiträge im WordPress RSS-Feed begrenzen? Standardmäßig zeigt WordPress die zehn neuesten Beiträge im RSS-Feed an. Das kannst du ändern, um mehr oder weniger Artikel in den Feed aufzunehmen. In diesem Tutorial zeige ich dir, wie du die Anzahl der Beiträge im WordPress RSS-Feed ganz einfach begrenzen kannst. Beitragslimit im WordPress … Anzahl der Beiträge im WordPress RSS-Feed begrenzen weiterlesen

Ist ein spezielles WordPress Hosting sinnvoll?

WordPress gehört zu den beliebtesten Content Management Systemen und wird heutzutage von einer riesigen Anzahl an Webseiten im Internet genutzt. Das haben mittlerweile auch die meisten Webhosting Anbieter mitbekommen und bieten ihren Kunden spezielle WordPress Hosting Pakete an. Doch wo liegen dabei die Vorteile und für wen lohnt sich der Einsatz eines speziellen WordPress Webhostings … Ist ein spezielles WordPress Hosting sinnvoll? weiterlesen

Real Cookie Banner ausprobiert

Vor einiger Zeit hatte ich mich ja schon mit dem Thema Cooke Banner beschäftigt. Wer den Artikel noch mal nachlesen möchte, findet ihn hier: Cookie Banner Pflicht oder geht es auch ohne? Im Idealfall kommt man also mit seiner Webseite auch ohne diese nervigen Dinger aus. Doch was ist, wenn es eben nicht ohne geht? … Real Cookie Banner ausprobiert weiterlesen

WP Rocket: Meine Einstellungen für Pagespeed 100/100

Die Ladezeit, also der Pagespeed wird immer wichtiger. Und demnächst lässt Google ja auch mit den Core Web Vitals bestimmte Werte mit in die Ranking-Bewertung einfließen. Höchste Zeit also die Ladezeit zu optimieren. Relativ einfach geht das bei WordPress durch den Einsatz eines Caching Plugins wie z.B. das kostenpflichtige WP Rocket. Und genau für dieses … WP Rocket: Meine Einstellungen für Pagespeed 100/100 weiterlesen

Cookie-Banner Pflicht oder geht es auch ohne?

Wer sich heute im Internet von Webseite zu Webseite bewegt, der wird diese nervigen Dinger sicher kennen: Cookie-Banner. Kein Mensch will sie, kaum jemand liest sich durch, was darauf geschrieben steht und doch denken die meisten Webmaster, dass sie ein solches Cookie-Banner unbedingt brauchen. Dabei ist das häufig gar nicht der Fall. Im Folgenden gebe … Cookie-Banner Pflicht oder geht es auch ohne? weiterlesen

WordPress Kommentare deaktivieren

Kommentare auf Webseiten ist eine tolle Möglichkeit eine Community, und somit Stammbesucher, aufzubauen. Allerdings gibt es auch Webseiten, auf denen keinen Kommentare gewünscht sind. Nischenseiten sind in der Regel dafür gute Beispiele. Aus diesem Grund möchte ich euch hier in dieser Anleitung zeigen, wie einfach man bei WordPress Kommentare deaktivieren kann. Wie fast immer gibt … WordPress Kommentare deaktivieren weiterlesen

Diagramme in die eigene Webseite integrieren

Diagramme sind ein geeignetes Mittel um Daten anschaulich darzustellen. Auch für Seitenbetreiber kann sich das Verwenden von Schaubildern lohnen, um quantitative Zusammenhänge effizient mit den Seitenbesuchern zu kommunizieren und dadurch die Nutzererfahrung zu verbessern. Dieser Artikel richtet sich an Webmaster, die mit dem Gedanken spielen, Schaubilder in die eigene Webseite einzubinden. Lohnt sich das Einbinden … Diagramme in die eigene Webseite integrieren weiterlesen

Corona bringt alles durcheinander – Blog Case Study Teil 7

Dass im Leben nicht alles so läuft, wie man es plant, zeigt sich in diesem Jahr sehr deutlich. Corona bringt alles durcheinander. Und obwohl ich mein Geld als Selbstständiger im Netz schon seit Jahren aus dem Homeoffice verdiene, gibt es auch bei mir die eine oder andere Verschiebung der Prioritäten. Und deshalb hänge ich mit … Corona bringt alles durcheinander – Blog Case Study Teil 7 weiterlesen

Real Media Library: Ordner für deine WordPress Mediathek

WordPress ist ein mächtiges Content-Management-System mit dem ihr allerlei Websites und Blogs bauen könnt. Dieser Blog genauso wie meine Nischenseite Ratgeber-Luftfeuchtigkeit.de laufen beide mit WordPress. Jedoch hat das Website-Tool WordPress eine Schwachstelle: Die Mediathek. Diese ist, im Gegensatz zu vielen anderen Bereichen des CMS, sehr simple gehalten. Hochgeladene Bilder, Videos, PDFs etc. werden in einer Kacheln- oder … Real Media Library: Ordner für deine WordPress Mediathek weiterlesen

Autoptimize: Optimale Einstellungen für besten Pagespeed

Mit den optimalen Einstellungen bei Autoptimize kann man den Pagespeed von WordPress deutlich erhöhen. Das WordPress Plugin gibt es kostenlos zum Download über das offizielle WordPress Plugin Verzeichnis. Wie man ein WordPress Plugin installieren kann, habe ich ja bereits an anderer Stelle erklärt. Nachdem das Plugin installiert ist, geht es an die Konfiguration. Die optimalen … Autoptimize: Optimale Einstellungen für besten Pagespeed weiterlesen

Bringt eine SSD-Festplatte beim Hosting Vorteile?

Die konventionellen mechanischen Festplatten werden mehr und mehr von SSD-Festplatten verdrängt. Dennoch dienen beide dem Zweck große Datenmengen zu speichern. Wo liegen also die Unterschiede zwischen den beiden Festplatten und welche Vorteile bieten sich unter Umständen durch die neueren Festplatten, vor allem bei Thema Hosting? HDD- und SSD-Festplatten im Vergleich Die klassischen HDD-Festplatten basieren auf … Bringt eine SSD-Festplatte beim Hosting Vorteile? weiterlesen

Auth-Code – Was das ist und wofür wird er benötigt?

Der Auth-Code (Authorization Code) ist eine Art des Passwortes für die Domain. Dieser wird benötigt, wenn die Domain von dem einen Webhosting-Provider zu einem anderen umgelagert werden soll. Mit diesem Code wird sichergestellt, dass dieser Domainumzug auch tatsächlich von dem Domain-Inhaber beantragt ist. Der Auth-Code wird dann dem Domain-Inhaber vom derzeitigen Provider mitgeteilt. Der Code … Auth-Code – Was das ist und wofür wird er benötigt? weiterlesen

Vorteile und Nachteile von Shared Hosting

Bei dem Shared Hosting handelt es sich um ein Modell des Webhostings. Dabei greifen mehrere Internetseiten auf einen Pool von Serverressourcen zurück, die gemeinsam genutzt werden. Es findet eine Aufteilung von RAM und CPU des physischen Servers und der Speicherkapazität auf alle Nutzer statt. Alle Internetseiten, die auf dem gemeinsam genutzten „Shared“ Server liegen, können … Vorteile und Nachteile von Shared Hosting weiterlesen

vServer – Was ein virtuelle Server und welche Vorteile bietet er?

Bei einem virtuellen Server handelt es sich um eine virtuelle Maschine, kurz VM. Der vServer wird mit Hilfe einer speziellen Software erstellt und auf einem physischen Server abgelegt. Hierbei werden die Ressourcen des physischen Servers genutzt – allerdings gemeinsam mit anderen vServern. Die virtuelle Maschine wird auch als Virtual Private Server, kurz VPS, bezeichnet. Die … vServer – Was ein virtuelle Server und welche Vorteile bietet er? weiterlesen

Wie man den Vollbild-Editor in WordPress deaktiviert

Gefällt dir der neue Vollbildmodus oder möchtest du den Vollbild-Editor in WordPress deaktivieren? Wer den Gutenberg-Editor nutzt, um seine Beiträge und Seiten zu erstellen, der hat mit dem Update auf WordPress 5.4 vielleicht eine kleine Überraschung erlebt. Denn seit diesem Update öffnet WordPress den Beitrags- und Seiteneditor nun standardmäßig im Vollbildmodus. Der eine oder andere … Wie man den Vollbild-Editor in WordPress deaktiviert weiterlesen