Wie deaktiviere ich Widget-Blöcke in WordPress (und stelle klassische Widgets wieder her)?

Mit der Veröffentlichung von WordPress 5.8 wurde der klassische Widgets-Editor zugunsten des Gutenberg-Widget-Block-Editors zur Steuerung der Widget-Bereiche auf der Website entfernt. Nicht gerade zur Freude vieler WordPress-Nutzer. Auch ich kann mich nicht wirklich an diese Widget-Blöcke gewöhnen, auch wenn ich den Gutenberg-Editor inzwischen sehr gern verwende. Falls es dir ähnlich geht, dann möchte ich dir … Wie deaktiviere ich Widget-Blöcke in WordPress (und stelle klassische Widgets wieder her)? weiterlesen

Statische WordPress Startseite festlegen

Du möchtest wissen, wie du eine statische WordPress Startseite festlegen kannst? Dann bist du hier schon mal richtig! Wer mit WordPress einen Blog startet, der erwartet natürlich, dass auf der Startseite die neuesten Blogbeiträge in chronologischer Reihenfolge aufgelistet werden. Doch was ist, wenn man nicht einen klassischen Blog betreiben möchte? Da sich mit WordPress die … Statische WordPress Startseite festlegen weiterlesen

Blog erstellen – In 5 einfachen Schritten zum eigenen Blog

Du möchtest einen Blog erstellen und fragst dich, wie das funktioniert und was du alles beachten musst? Dann bist du hier genau richtig, denn ich werde dir in dieser Anleitung zeigen, wir du einen Blog mit WordPress erstellen kannst. Du brauchst dafür auch nur 5 einfache Schritte. Allerdings muss ich dir hier zu Beginn gleich … Blog erstellen – In 5 einfachen Schritten zum eigenen Blog weiterlesen

Anzahl der Beiträge im WordPress RSS-Feed begrenzen

Du möchtest die Anzahl der Beiträge im WordPress RSS-Feed begrenzen? Standardmäßig zeigt WordPress die zehn neuesten Beiträge im RSS-Feed an. Das kannst du ändern, um mehr oder weniger Artikel in den Feed aufzunehmen. In diesem Tutorial zeige ich dir, wie du die Anzahl der Beiträge im WordPress RSS-Feed ganz einfach begrenzen kannst. Beitragslimit im WordPress … Anzahl der Beiträge im WordPress RSS-Feed begrenzen weiterlesen

Cookie-Banner Pflicht oder geht es auch ohne?

Wer sich heute im Internet von Webseite zu Webseite bewegt, der wird diese nervigen Dinger sicher kennen: Cookie-Banner. Kein Mensch will sie, kaum jemand liest sich durch, was darauf geschrieben steht und doch denken die meisten Webmaster, dass sie ein solches Cookie-Banner unbedingt brauchen. Dabei ist das häufig gar nicht der Fall. Im Folgenden gebe … Cookie-Banner Pflicht oder geht es auch ohne? weiterlesen

WordPress Kommentare deaktivieren

Kommentare auf Webseiten ist eine tolle Möglichkeit eine Community, und somit Stammbesucher, aufzubauen. Allerdings gibt es auch Webseiten, auf denen keinen Kommentare gewünscht sind. Nischenseiten sind in der Regel dafür gute Beispiele. Aus diesem Grund möchte ich euch hier in dieser Anleitung zeigen, wie einfach man bei WordPress Kommentare deaktivieren kann. Wie fast immer gibt … WordPress Kommentare deaktivieren weiterlesen

Diagramme in die eigene Webseite integrieren

Diagramme sind ein geeignetes Mittel um Daten anschaulich darzustellen. Auch für Seitenbetreiber kann sich das Verwenden von Schaubildern lohnen, um quantitative Zusammenhänge effizient mit den Seitenbesuchern zu kommunizieren und dadurch die Nutzererfahrung zu verbessern. Dieser Artikel richtet sich an Webmaster, die mit dem Gedanken spielen, Schaubilder in die eigene Webseite einzubinden. Lohnt sich das Einbinden … Diagramme in die eigene Webseite integrieren weiterlesen

Wie man den Vollbild-Editor in WordPress deaktiviert

Gefällt dir der neue Vollbildmodus oder möchtest du den Vollbild-Editor in WordPress deaktivieren? Wer den Gutenberg-Editor nutzt, um seine Beiträge und Seiten zu erstellen, der hat mit dem Update auf WordPress 5.4 vielleicht eine kleine Überraschung erlebt. Denn seit diesem Update öffnet WordPress den Beitrags- und Seiteneditor nun standardmäßig im Vollbildmodus. Der eine oder andere … Wie man den Vollbild-Editor in WordPress deaktiviert weiterlesen

WordPress Medien sichern und bereinigen

Im Laufe der Zeit wächst ein Blog immer weiter an. Mehr Beiträge werden geschrieben, vielleicht auch ältere Beiträge überarbeitet oder sogar gelöscht. Während viele Blogger vielleicht noch daran denken auch die internen Links auf die gelöschten Beiträge anzupassen, werden die Bilder meist vergessen. Denn auch hier sollte man aufräumen und nicht mehr benötigte Bilder und … WordPress Medien sichern und bereinigen weiterlesen

WordPress Login Url: So kommst du in den Admin-Bereich

„Wie melde ich mich bei WordPress an“ ist eine der häufigsten Fragen, die rund um WordPress gestellt werden. Für erfahrene WordPress-Nutzer sicherlich kein Problem. Aber Anfänger haben es oft schwer, die URL ihrer WordPress-Login-Seite zu finden. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du deine WordPress Login Url finden kannst. Die Login-Seite ist quasi die … WordPress Login Url: So kommst du in den Admin-Bereich weiterlesen

Gutenberg Editor deaktivieren: klassischen Editor benutzen

Seit der Version 5.0 von WordPress ist der Gutenberg Editor nun der Standard-Editor für das Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen und Seiten in WordPress. Doch nicht jeder ist ein Fan des neuen Editors. Auch gibt es immer noch Themes und Plugins, die noch nicht 100 % kompatibel sind. Auch ich persönlich mag den Gutenberg nicht … Gutenberg Editor deaktivieren: klassischen Editor benutzen weiterlesen

WordPress Theme installieren – So funktioniert es

Obwohl natürlich die Inhalte, also der Content, einer Webseite interessant für die Besucher sein sollte, ist auch das Design wichtig. Aus diesem Grund sollte man direkt zu Beginn ein hochwertiges WordPress Theme installieren und an die eigenen Bedürfnisse anpassen. In dieser Anleitung möchte ich dir zeigen, wie einfach mal direkt aus dem Admin-Bereich (Dashboard) heraus … WordPress Theme installieren – So funktioniert es weiterlesen

WordPress Plugin installieren – So einfach geht’s

Wer die Möglichkeiten von WordPress komplett ausnutzen möchte, kommt nicht darum das eine oder andere Plugin zu installieren. Aus diesem Grund möchte ich dir hier zeigen, einfach man ein WordPress Plugin installieren kann. Ich zeige dir in dieser Anleitung Schritt für Schritt, wie du kostenlose oder kostenpflichtige WordPress Plugins installieren kannst. WordPress Plugins direkt aus … WordPress Plugin installieren – So einfach geht’s weiterlesen

WordPress Backup erstellen – Sicherung für alle Fälle

In diesem Artikel möchte ich euch zeigen, wie einfach man ein WordPress Backup erstellen kann. Denn eine ganz wichtige Sache vergessen viele Webseitenbetreiber: das Backup der Webseite. Es geht schneller als man denkt und die Probleme mit der eigenen Webseite sind da. Egal ob es sich dabei um eine „kleine“ Nischenseite handelt oder ein Webprojekt … WordPress Backup erstellen – Sicherung für alle Fälle weiterlesen

WordPress Pagespeed optimieren ohne Cache Plugin

Der Pagespeed, also die Ladezeit einer Webseite, ist in jeder Hinsicht ein wichtiger Faktor für den Erfolg der Webseite. Er ist ein Rankingfaktor für Google und, was viel wichtiger ist, wichtig für die Besucher. Denn niemand wartet gern mehrere Sekunden, bis die Webseite geladen ist. Kennt ja jeder selbst. Wenn es zu lange dauert ist … WordPress Pagespeed optimieren ohne Cache Plugin weiterlesen

Weiterlesen-Link in den WordPress Excerpts einbauen

Auf der Startseite und in den Kategorien nutzt man ja meist nur Excerpts, also Textauszüge, und nicht die kompletten Artikel. Würde auch sonst etwas unübersichtlich werden. Auch aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung ist der Einsatz der Excerpts hier besser. Allerdings ist die normale Darstellung der Excerpts in meinen Augen nicht optimal, denn es fehlt ein Link … Weiterlesen-Link in den WordPress Excerpts einbauen weiterlesen

Zufällige Artikel ohne Plugin anzeigen

Zufällige Artikel, geschickt platziert werden, machen die Besucher neugierig. Nachdem ich hier ja bereits erklärt hatte, wie man ähnliche Artikel auch ohne Plugin unterhalb eines Beitrags in einem WordPress-Blog anzeigen lassen kann, ist das eine weitere Funktion, um die Seitenaufrufe pro Besucher zu steigern. Gleichzeitig senkt man so auch die Absprungrate. Es kann für die … Zufällige Artikel ohne Plugin anzeigen weiterlesen

Wie baut man Adsense direkt in den Artikel ein?

Google Adsense ist eine gute Möglichkeit eine Webseite zu monetarisieren. Doch der Erfolg hängt nicht unwesentlich von der Platzierung der Werbeblöcke ab. Natürlich sollte man nicht zu aufdringlich vorgehen, um seine Besucher nicht zu verschrecken. Eine gute Einbaumöglichkeit für einen Werbeblock, z.b. Adsense, wäre nach dem ersten Absatz innerhalb eines Artikels. Adsense und Werbung nach … Wie baut man Adsense direkt in den Artikel ein? weiterlesen

Ähnliche Artikel ohne Plugin anzeigen bei WordPress

Um einen Besucher dazu zu animieren sich noch weitere Artikel im eigenen Blog anzuschauen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine beliebte und auch gut funktionierende Methode sind ähnliche Artikel unterhalb des Beitrags anzuzeigen. Mit ähnlichen Artikeln sind in diesem Fall thematisch passende Artikel gemeint, die natürlich für die Besucher interessant sein könnten. Dafür gibt es natürlich … Ähnliche Artikel ohne Plugin anzeigen bei WordPress weiterlesen

WordPress Unnötige Links im Head entfernen

Wer sich den Quelltext vom Head-Bereich seiner WordPress-Seite mal anschaut, findet man dort jede Menge Einträge/Links, die man meist gar nicht benötigt. Und wenn man solche Einträge nicht benötigt, dann sind sie einfach mal unnötiger Ballast. Ich bin da jemand, der auf solche Einträge gern verzichtet und wirklich nur das dort stehen haben möchte, was auch wirklich … WordPress Unnötige Links im Head entfernen weiterlesen

WordPress Revisionen löschen

WordPress unterstützt die Autoren beim Schreiben der Artikel für den Blog durch automatisches Speichern in gewissen Abständen. Genau wie man es von normalen Office-Programmen auf dem PC gemacht wird, werden Sicherheitskopien der Artikel während des Schreibens in der Datenbank abgelegt. Man kann sich sicherlich denken, dass dadurch die Größe der Datenbank mit der Zeit ganz … WordPress Revisionen löschen weiterlesen