Code-Schnipsel: Weiterlesen-Link in den WordPress Excerpts einbauen

Auf der Startseite und in den Kategorien nutzt man ja meist nur Excerpts, also Textauszüge, und nicht die kompletten Artikel. Würde auch sonst etwas unübersichtlich werden. Auch aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung ist der Einsatz der Excerpts hier besser.

Allerdings ist die normale Darstellung der Excerpts in meinen Augen nicht optimal, denn es fehlt ein Link zum Weiterlesen des kompletten Artikels.

WordPress Excerpts mit vollwertigem Weiterlesen-Link ausstatten

Weiterlesen-Link in den WordPress Excerpts

Natürlich gelangt man durch einen Klick auf die Artikel-Überschrift doch im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit der Webseite sollte man seinen Besuchern auch einen vollwertigen Link zum Weiterlesen des Artikels anbieten.

Man kann die entsprechende Anpassungen auch manuell im Theme vornehmen, doch es geht auch anders. Ein kleiner Eintrag in die functions.php des eingesetzten WordPress-Themes und schon wird aus dem normalerweise verwendeten […] ein vollwertiger Link.

Einfach die functions.php mit einem Texteditor öffnen und innerhalb der PHP-Tags folgendes einfügen:

// Weiterlesen-Link
function new_excerpt_more($more) {
global $post;
return '... <a href="'. get_permalink($post->ID) . '">' . 'Weiterlesen &raquo;' . '</a>';
}
add_filter('excerpt_more', 'new_excerpt_more');

Ich nutze diesen Code-Schnipsel in verschiedenen Blogs, wenn das verwendete Theme keinen eigenen Weiterlesen-Link anbietet. Ich denke er ist eine Erleichterung für die Besucher beim Stöbern im Blog und das will man schließlich erreichen.

Natürlich lässt sich das Ganze auch noch individuell anpassen, es muss nicht Weiterlesen dort stehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.