Autoptimize: Optimale Einstellungen für besten Pagespeed

Mit den optimalen Einstellungen bei Autoptimize kann man den Pagespeed von WordPress deutlich erhöhen. Das WordPress Plugin gibt es kostenlos zum Download über das offizielle WordPress Plugin Verzeichnis. Wie man ein WordPress Plugin installieren kann, habe ich ja bereits an anderer Stelle erklärt. Nachdem das Plugin installiert ist, geht es an die Konfiguration. Die optimalen … Weiterlesen …

OMGF | Host Google Fonts Locally – DSGVO einhalten

Laut DSGVO darf man ja nicht mehr auf die Google Fonts zurückgreifen, um seine Webseite mit einer schicken Schrift auszustatten. Beim Abruf der Schrift könnte Google an persönliche Daten gelangen. Konkret geht es hierbei um die IP-Adresse der Webseitenbesucher. Eine Alternative wäre es die Google Fonts lokal einzubinden und so das DSGVO-Problem elegant zu umgehen. … Weiterlesen …

Thumbnails bzw. Beitragsbilder nachträglich in WordPress hinzufügen

Zu jedem Beitrag kann man in WordPress ein Beitragsbild, oder auch Thumbnail genannt, festlegen. Ich vielen WordPress Themes werden diese Vorschaubilder auf der Startseite oder in den Kategorie-Übersichten verwendet. Allerdings nicht in allen Themes. Wie kann man aber Thumbnails bzw. Beitragsbilder nachträglich in WordPress hinzufügen, wenn man das nicht von Beginn an konsequent gemacht hat? … Weiterlesen …

WP-Sweep – WordPress Datenbank aufräumen per Plugin

Im Laufe der Zeit sammeln sich in der Datenbank von WordPress natürlich auch einige unnütze Daten an. Beispiele für solche Daten sind z.B. Spam-Kommentare, gelöschte Kommentare oder Artikel-Revisionen. Diese Einträge sind zwar nicht direkt schädlich, trotzdem sollte man sie aber regelmäßig entfernen. Das geht total einfach mit dem WordPress Plugin WP-Sweep von Lester ‚GaMerZ‘ Chan. … Weiterlesen …

Die optimalen W3 Total Cache Einstellungen

Der Einsatz eines Cache Plugins ist natürlich eine sehr gute Möglichkeit die Ladezeit bzw. den Pagespeed von WordPress zu verbessern. Und eines der bekanntesten Plugins ist natürlich W3 Total Cache. Allerdings bietet gerade dieses Cache Plugin jede Menge Einstellmöglichkeiten. Zu viele für die meisten WordPress-Nutzer. Aus diesem Grund möchte ich euch hier die optimalen Einstellungen … Weiterlesen …

wpSEO Anleitung – Meine Einstellungen im Überblick

Wie ich bereits in dem einen oder anderen Artikel erwähnt habe, kommt auf vielen meiner Nischenseiten als SEO-Plugin wpSEO zum Einsatz. Es handelt sich hierbei um ein kostenpflichtiges WordPress Plugin, das in verschiedenen Lizenzmodellen* angeboten wird. Obwohl das wpSEO im Vergleich zum Platzhirsch Yoast SEO weniger Optionen bietet, gibt es doch die eine oder andere … Weiterlesen …