Optimierung meiner Nischenseite – #6 – NSC 2020

Wie bereits im letzten Bericht angekündigt, habe ich mich in der vergangenen Woche in erster Linie um die Optimierung meiner Nischenseite Ratgeber-Luftfeuchtigkeit.de gekümmert. Dabei geht es nicht nur um die Suchmaschinenoptimierung, sondern auch um die Optimierung der Ladezeit, also den Pagespeed.

Aus diesem Grund gab es auf meiner Nischenseite auch noch mal zwei Wechsel, auf die ich später noch genauer eingehen werde.

Pagespeed-Optimierung kann so einfach sein

Pagespeed-Optimierung Kontrolle mit Pingdom-Tools

Hier haben wir das aktuelle Ergebnis der Pagespeed-Messung mit dem Pingdom Website Speed Test. Den nutze ich eigentlich immer, um einen Überblick über die Ladezeit einer Webseite zu erhalten.

Wie man sehen kann, lädt die Startseite in weniger als 1 Sekunde. Und das, obwohl sogar zwei Amazon-Boxen in der Sidebar zu finden sind. Für mich ist diese Ladezeit absolut ausreichend.

Wie habe ich diesen Pagespeed erreicht?

Um meine Nischenseite auf eine Ladezeit von unter 1 Sekunde zu bringen, habe ich nur eine einzige Sache gemacht: ich habe ein WordPress Theme ausgewählt, das auch wirklich von Hause aus sehr schnell ist. Genau gesagt handelt es sich hierbei um das WordPress Theme Astra in der kostenlosen Version.

Es kann aber auch ganz normal aus dem offiziellen Theme-Verzeichnis heraus installiert werden. Wie man ein WordPress Theme installieren kann, habe ich ja schon an anderer Stelle ausführlich erklärt.

Und so sieht meine Nischenseite mit dem Astra-Theme nun aus:

Screenshot Ratgeber-Luftfeuchtigkeit.de vom 12.04.2020

Ich denke damit sollte die Design-Findung endlich abgeschlossen sein. Bis auf kleinere Optimierungen wird sich hier nichts mehr ändern.

Damit kann ich das Thema Pagespeed-Optimierung, bis auf regelmäßige Kontrollen, abhaken.

Suchmaschinenoptimierung meiner Nischenseite

Um das hier gleich zu Beginn mal klar zu machen: Die Suchmaschinenoptimierung ist ein laufender Prozess und nicht eine einmalige Angelegenheit.

Und hier gibt es die zweite Änderung: Ich habe SEOPress gegen Yoast SEO ausgetauscht. Das Plugin SEOPress hatte ich ja erstmal ausprobiert und war zu Beginn auch durchaus angetan. Allerdings bin ich dann doch dazu übergegangen auf gewohnte Abläufe zurückzugreifen. Und da passt Yoast SEO dann doch besser in meinen Ablauf, da ich das Plugin auf den meisten meiner Nischenseiten einsetze.

Neben einigen Grundeinstellungen, wie z.B. das Anpassen der Permalinks, werden die Beiträge natürlich direkt beim Schreiben optimiert. Allerdings muss man das hier nicht übertreiben. Es müssen im Ampelsystem von Yoast SEO nicht alle Punkte wirklich grün sein.

Außerdem habe ich bei Yoast auch einige Funktionen abgeschaltet, die ich nicht benötige:

Yoast SEO Funkionen

Also eigentlich habe ich sogar mehr Funktionen deaktiviert als aktiviert.

Aktueller Stand – Rankings und Einnahmen

Google Search Console Ratgeber-Luftfeuchtigkeit.de am 12.04.2020

Wie man sehen kann, sind die Impressionen schön gestiegen aber Klicks kamen nicht so viele dazu. Genau genommen waren es nur drei Klicks über die Google Suche. Mühsam nährt sich zwar das Eichhörnchen aber so langsam sollte es mal losgehen.

Ich habe inzwischen auch die beiden ersten Money-Artikel erstellt. Dabei geht es um die Luftentfeuchter Bestseller und die Luftbefeuchter Bestseller. Dieses beiden Artikel sind natürlich wichtige Linkziele in der internen Verlinkung aus den Ratgeber-Artikeln heraus.

In der nächsten Woche steht natürlich die Erstellung von interessanten Inhalten wieder im Mittelpunkt. Vielleicht werde ich die ersten Testberichte schreiben und veröffentlichen. Mal schauen.

Da ich von einem Premium-Theme wieder auf ein kostenloses Theme umgestiegen bin, hat sich natürlich in meiner Tabelle für die Kosten etwas verändert:

Amazon Affiliate WordPress Plugin*39,00 Euro
Gesamt:39,00 Euro

2 Gedanken zu „Optimierung meiner Nischenseite – #6 – NSC 2020“

  1. Hallo Dirk,

    danke das du so offen deine Erfahrungen tauscht.
    Gibt es eigentlich noch einen Tipp, wie du den CTR hochtreibst, oder ist das einfach durchs Ranking?

    VG Bernd

    Antworten
    • Hallo Bernd,

      natürlich haben Titel und Beschreibung einen großen Einfluss auf die CTR. Allerdings werde ich da erst schauen und optimieren, wenn ich TOP 10 Rankings habe. Vorher macht das in meinen Augen nicht viel Sinn. Jedenfalls bei der Beschreibung. Die Titel sollten natürlich von Beginn an passen…

      Antworten

Schreibe einen Kommentar