NSOC 2021: Abschlussbericht

Die vier Wochen der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge 2021 sind schon wieder um. Hier mein Abschlussbericht und Fazit zur NSOC 2021. In der vierten und letzten Woche der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge 2021 stand das Thema Monetarisierung auf dem Plan. Allerdings muss man manchmal auch einen Schritt zurückgehen, um vorwärts zu kommen.

Ich betreibe ja einige Nischenseiten und besser funktionieren tun die Seiten mit Sidebar. Und deshalb hatte ich ernsthaft überlegt, ob ich auch hier doch ein Design mit Sidebar wähle. Ich hatte es sogar testweise kurz eingerichtet. Zum Einsatz kam dabei GeneratePress in der Pro-Version.

Allerdings habe ich mich nun doch dagegen entschieden.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

Rückblick auf Woche 4 der NSOC 2021 – Monetarisierung

Abschlussbericht und Fazit zur NSOC 2021 mit meiner Nischenseite zu Aromatherapie & Duftöle

Und so sieht meine Nischenseite zum Thema Aromatherapie & Duftöle aktuell aus. Es kommt jetzt das WordPress Theme Twenty Twenty-One in Verbindung mit dem Plugin Twentig zum Einsatz.

Gleichzeitig kann man am Titel auch sehen, dass sich der Themenschwerpunkt etwas verlagert hat. so liegt der Schwerpunkt nun nicht mehr auf dem Aroma Diffuser allein, sondern es die Nischenseite wird sich zukünftig mit den Schwerpunkten Aromatherapie und Duftölen beschäftigen.

Natürlich habe ich das Thema Monetarisierung nicht vergessen. Bisher kam auf meiner Nischenseite ausschließlich das Amazon Partnerprogramm zum Einsatz. Das wird auch in Zukunft so bleiben, da ich keine wirklich lohnenswerten Alternativen finden konnte.

Adsense könnte man später vielleicht noch einsetzen, da sind meine Besucherzahlen aber aktuell noch zu niedrig und auch das Thema DSGVO ist da ja eher ein Hinderungsgrund. Leider…

So bleibt es bei Amazon und das funktioniert ja auch nicht schlecht.

In der vergangenen Woche bin ich die bestehenden Affiliate-Links durchgegangen und habe nicht mehr funktionierende entfernt. Leider passiert es immer mal wieder, dass getestete Produkte nicht länger auf Amazon zu kaufen sind und da macht es keinen Sinn noch entsprechende Links im Artikel zu haben.

Zukünftig werde ich mich hier nur noch auf höherwertige Produkte konzentrieren, die auch über eine lange Zeit verkauft werden und so die Monetarisierung verbessern.

SEO-Entwicklung laut SerpBot

Schauen wir uns die Ranking-Entwicklung wichtiger Keywords in SERPBOT PRO an, dann kann man da noch keine großartige positive Entwicklung sehen. War auch, ehrlich gesagt nicht zu erwarten.

Ähnlich sieht es auch in der Google Search Console aus. Es braucht einfach noch mehr Content und Zeit, um hier eine deutlich positive Entwicklung erreichen zu können.

Ausblick in die Zukunft meiner Nischenseite

Und da sind wir auch schon beim Blick in die Zukunft dieser Nischenseite. Der Plan ist, weitere Inhalte zu erstellen und so die Nischenseite insgesamt auf ein höheres Level zu heben. Mit aktuell 42 Beiträgen und 3 Seiten (+ Impressum und Datenschutzerklärung) kann man Google noch nicht wirklich zeigen, dass es sich lohnt das Ranking zu verbessern.

Ich plane hier mindestens 100 Beiträge. Die Themen Aromatherapie und Duftöle bzw. ätherische Öle geben das ja locker her.

Wenn ich bestimmte Produkte teste und empfehle, dann nur noch wirklich hochwertige Produkte, die auch dauerhaft auf Amazon zu finden sind. Bei der Auswahl hilft mir Helium 10 wo ich einen kostenlosen Account habe.

Zusammenfassung und Fazit

Hat sich die Teilnahme an der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge 2021 gelohnt? Ich denke schon, denn so war man „gezwungen“ sich mal intensiv mit einer älteren Nischenseite zu beschäftigen und diese wieder in die richtige Richtung zu bringen, gerade was die Inhalte und die Monetarisierung betreffen.

Auch auf das eine oder andere Tool oder Browser-Addon bin ich durch die anderen Teilnehmer gestoßen, die ich so noch nicht kannte.

Also kann ich insgesamt ein positives Fazit ziehen, auch wenn es noch keine messbaren Effekte auf meiner Nischenseite gibt.

Wie schaut es denn bei euch aus? Hat alles so geklappt, wie geplant oder klemmt es an der einen oder anderen Stelle?

Werbung
Amazon Affiliate WordPress Plugin - Das #1 Plugin für erfolgreiches Affiliate Marketing

2 Kommentare

  1. Hallo Dirk, mit 42 Beiträgen ist meine Geschäftsmodell-Canvas-Seite aber noch weit entfernt, geschweige den von den angestrebten 100 bei Dir . Danke für den Helium Tipp , kannte ich so noch nicht. Habe sehen das du einige Cache und Seo Plugings getestet hast – ich bin von Rankmath pro sehr angetan – kannst du gerne bei mir in den NSCO Bericht nachlesen. Wie zufrieden bist du mit dem Plugin Twentig ?

    1. Hallo Christian,

      Rankmath Pro habe ich auch auf der einen oder anderen Nischenseite von mir im Einsatz. Das SEO-Plugin bietet natürlich eine Menge Funktionen. Könnte ich ja auch mal ausführlich hier vorstellen.

      Twentig ist ein tolles Plugin, wenn man die aktuellen Standard-Themes Twenty Twenty und Twenty Twenty-One anpassen möchte. Beide Themes bieten ja nur wenige eigene Anpassungsmöglichkeiten. Vielleicht auch mal einen eigenen Artikel wert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.